Hanseatische Bürgerstiftung

Freude schenken

»Das Leben kann kein anderes Ziel haben als das Glück, Freude. Nur dieses Ziel - Freude - ist des Lebens völlig würdig.«

Leo Tolstoi, Schriftsteller

Die Bürgerstiftung auf Facebook

Pressespiegel

Pressemitteilung: Schüler erfahren beim Globus-Bäcker viel Wissenswertes über das Brot

application/pdf Pressemitteilung herunterladen (352,0 kB)

Hilferuf der Rostocker Grundschulen

application/pdf Pressemitteilung herunterladen (200,0 kB)

1200 Rostocker feierten 4. Bürgerbrunch

application/pdf Pressemitteilung herunterladen (199,0 kB)

Geld vom Brunchen für den Schulgarten

application/pdf Pressemitteilung herunterladen (126,2 kB)

Kleine Schulgärtner profitieren von Spende

application/pdf Zeitungsausschnitt herunterladen (67,0 kB)

Pressemitteilung: Rostocker lassen mit Brunch am 15. Juni Projektideen an Grundschulen sprudeln

Schulen können sich bei Bürgerstiftung um Förderung bewerben

Pressemitteilung: 220 Schüler als Zirkuskünstler in der Manege

application/pdf Pressemitteilung herunterladen (102,2 kB)

Lesepaten für Grundschüler aus Stadtmitte gesucht

Hanseatische Bürgerstiftung und Schule am Alten Markt
wollen Lust auf Lesen fördern

Etwa 20 Patinnen und Paten schenken Kindern bereits einen Teil ihrer Zeit, um mit ihnen gemeinsam die Welt der Bücher zu erkunden. Davon profitieren zurzeit 40 Kinder einer Grundschule in Schmarl. Die Bürgerstiftung sucht noch mehr engagierte Zeitstifter, die auch in anderen Stadtteilen - besonders im Zentrum der Stadt - den Jüngsten helfen, sich leichter einen Zugang zum Lesen zu erschließen.

Ein Bericht vom Justizministerium:

Mecklenburg-Vorpommern braucht mehr Stifter und Zustifter für den guten Zweck

“Ich habe auf meiner Stiftungstour viele beeindruckende und vor allem unterschiedliche Projekte kennengelernt. Die Hanseatische Bürgerstiftung Rostock ..."

weiterlesen in dem Onlinemagazin 02elf.net

Stiftung förderte soziale Projekte mit 125.000 Euro

Justizministerin Uta-Maria Kuder Gast in der Hanseatischen Bürgerstiftung

Am 13. August 2013 informierte sich Uta-Maria Kuder, Justizministerin des Landes Mecklenburg-Vorpommern, über die Aktivitäten der Hanseatischen Bürgerstiftung.

Erster Rostocker Bürgerbrunch

600 Rostocker mit viel Spaß beim Bürgerbrunch

Über den Erfolg des ersten Bürgerbrunchs, den die Hanseatische Bürgerstiftung ins Leben gerufen hat, erfahren Sie alles in unserer Pressemitteilung.

Rose hilft!

Rosen sind nicht nur schön, sie können auch helfen.

Zwei Euro pro verkaufter Rose der Neuzüchtung mit dem klangvollen Namen "Hansestadt Rostock" fließen in die Kasse der Hanseatischen Bürgerstiftung.

OZ und NNN berichten vom Stiftertag 2010

Mit Zinsen Wünsche erfüllen

Auf dem Stiftungstag 2010 übergibt die Hanseatische Bürgerstiftung fast 20 000 Euro.